Green Data Center

Hochsicherheitsklasse (TIER4) mit 100% regionalem Strom aus erneuerbaren Energien

Grünes Rechenzentrum auf dem GreenTEC Campus

Die meisten Rechenzentren zeichnen sich durch einen hohen Grad an Automatisierung und einem extrem hohen Stromanteil aus, die Stromkosten betragen im Schnitt ein Fünftel bis ein Viertel der Server-Betriebskosten.

Der Energiebedarf in den Rechenzentren wird durch die höhere Packungsdichte neuer Servertechnologien und die dadurch benötigte Kühlung bzw. Ableitung der Wärme weiter steigen, zusätzlich werden auch die Strompreise weiter ansteigen. Immer mehr IT-Hersteller sehen die Zeit gekommen, bei der Planung von Rechenzentren auf die grüne Welle aufzuspringen. Neben energiesparenden Technologien sollte dabei aber auch auf die Herkunft des verwendeten Stroms geachtet werden.

Der GreenTEC Campus bietet ideale Voraussetzungen für ein wirklich grünes Rechenzentrum. Die 40 ehemaligen Munitions-Bunker in sehr massiver Bauweise sind nicht nur extrem sicher, sondern haben auch eine über das Jahr fast konstante Temperatur.

Mit unserem GreenTEC-Strom ist eine Versorgung mit Strom aus lokal erzeugten, erneuerbaren Energien wie Windkraft, Biomasse und Solar schon jetzt zu 100% garantiert. Unser Gelände ist an das über mehrere Anbieter an das Glasfasernetz angebunden, dadurch lassen wir keine Wünsche hinsichtlich Bandbreite und Latenz offen – bei freier Wahl des Providers. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, einen 120m hohen Funkturm mit in das Rechenzentrums-Konzept einzuplanen.


Grünes Rechenzentrum in Munitions-Bunkern auf dem GreenTEC Campus
  • Günstiges Raumklima in Bunkern
  • Hochsicherheitsklasse (TIER4)
  • 100% regionaler Strom aus erneuerbaren Energien
  • Breitband-Glasfaser mit verschiedenen Anbietern
  • Ausgewiesene Testfläche Batteriespeicherung
Ihr Ansprechpartner

Marten Jensen

04662 89 12 770
E-Mail senden

Mehr zum Thema

Übersichtsbilder und Lagepläne finden Sie in unserem Flyer:

High Security Green Data Center