GreenTEC Projekte

Use Cases zu batterieelektrisch betriebenen und autonom verkehrenden Fahrzeugen der nächsten Generation

Vermittlung und Erforschung neuer Technologien

Seit 2013 werden durch die GreenTEC Campus GmbH bereits erfolgreich Elektrofahrzeuge vermittelt. Batterieelektrisch betriebene Fahrzeuge mit kleineren bis großen Batteriekapazitäten in Abhängigkeit der Fahrzeuggrößen (vom Kleinwagen bis zum Schwerlasttransport) dienen der Sektorenkopplung erneuerbar produzierten Stroms in den Mobilitätssektor. Strategisch zielt der GreenTEC Campus darauf ab, durch die technisch bereits gegebenen Möglichkeiten der bidirektionalen Ladung des Fahrzeugs, mittels moderner Elektrofahrzeuge als mobilen Schwarmspeicher in das Stromversorgungssystem zu integrieren, sodass zur Netzstabilisierung beigetragen wird.

Darüber hinaus befasst sich der GreenTEC Campus bereits mit der nächsten Generation der zukünftig auf den Straßen verkehrenden Fahrzeuge, nämlich den autonomen Fahrzeugen. Gemeinsam mit der EurA AG als Verbundkoordinator des Projektes "Autonomes Fahren im ländlichen touristisch geprägten Raum" etablieren wir aktuell eine von insgesamt nur drei bundesweiten Modellregionen zur Erprobung autonomer Fahrzeuge auf dem GreenTEC Campus. Diese Fahrzeuge eröffnen - vorausgesetzt ist selbstredend ein batterieelektrischer Antrieb - ganz neue Möglichkeiten eines netzdienlichen Verhaltens. Wir bieten die Möglichkeit, dies gemeinsam zu erforschen und entsprechende Use-Cases zu formulieren.

Nachfragegesteuerter autonom fahrender Bus

Innovationsnetzwerk "Autonomes Fahren im ländlichen Raum"

Details zum Projekt

Fahrsicherheitstrainings (GreenTEC FaSiTs)

Intensives Fahrsicherheitstraining im eigenen PKW

Details zum Projekt

Grünes Rechenzentrum auf dem GreenTEC Campus

Hochsicherheitsklasse mit 100% regionalem Strom aus erneuerbaren Energien

Details zum Projekt

Ihr Ansprechpartner

Marten Jensen

04662 89 12 770
E-Mail senden


Gerhard Kühl

04662 89 12 778
E-Mail senden
 


Niklas Meisenzahl

04662 89 12 772
E-Mail senden