Dänisch-deutsches Barcamp

Grenzenløser Austausch von A wie Arbeitskräfte bis Z wie zukünftige Kooperationen

Auf Dänisch, Deutsch und Englisch diskutierten die 65 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des "Grenzenløs Barcamp 2018" auf dem GreenTec Campus in Enge-Sande, zu dem das Team des EU-finanzierten Interreg-Projekts "Fit4Jobs@WaddenC" (F4J) eingeladen hatte. Es gab viele bunte Zettel und lebhafte Diskussionen um die Stereotype "Typisch dänisch - typisch deutsch". Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten dabei auch direkt die Zukunft im Blick: draußen der selbst fahrende Elektrobus, drinnen Andrea Jensen vom GreenTec Campus.

Zukunft im Blick: Draußen der selbst fahrende Elektrobus, drinnen Andrea Jensen vom GreenTec Campus

Bild vergrößern

Viele bunte Zettel und lebhafte Diskussionen um Stereotype "Typisch dänisch - typisch deutsch"

Bild vergrößern

Von Roboter-Mensch-Interaktion bis Wikingerschach

Video ansehen